Der heutige Blog Post rund um Salesforce News widmet sich gleich 3 aktuellen Themen zur Unternehmung Salesforce in der Covid-19 Phase.

Salesforce Live Switzerland

Nachdem 2019 in der Samsung Hall in Zürich das Salesforce Basecamp mit grossem Erfolg durchgeführt wurden, findet dieses Jahr aufgrund der Covid-19 «nur» der Online Event «Salesforce Live Switzerland» statt.

Der Event fokussiert sich auf die Präsentation von realen Geschäftsanwendungen bei renommierten Kunden. In einstündigen Breakout Sessions, durchgeführt an verschiedenen Tagen, werden Cases aus verschiedensten Branchen wie Financial Services, Healthcare uvm. gezeigt.

https://www.salesforce.com/eu/events/salesforce-live-switzerland/

Rekordergebnis Quartal 2 / 2021

Während verschiedenste Branchen und Firmen aktuell leiden, gelingt Salesforce eines der besten Quartalsresultate in der Unternehmensgeschichte, worauf die Aktie einen gewaltigen Sprung nach oben machte.

https://investor.salesforce.com/press-releases/press-release-details/2020/Salesforce-Announces-Strong-Second-Quarter-Fiscal-2021-Results/default.aspx

Ankündigung von Entlassungen

Kaum ist das Rekordergebnis kommuniziert, folgt eine negative Nachricht für die Belegschaft: Salesforce plant, rund 1000 Mitarbeitende zu entlassen bzw. zu «re-allozieren». Die betroffenen Mitarbeitenden sollen zwar die Möglichkeit erhalten, sich an anderen Positionen im Unternehmen neu zu bewerben, viele davon werden aber das Unternehmen verlassen müssen.

https://techcrunch.com/2020/08/27/salesforce-confirms-its-laying-off-around-1000-people-in-spite-of-monster-quarter/